image

TokTok News abonieren und alle Artikel vorlesen lassen!

Abonnieren

Mehr Platz für Fußgänger und Radfahrer! Das gilt bald in der Innenstadt von Brüssel. Brüssel ist die Hauptstadt unseres Nachbarlands Belgien.

Die Menschen dort wollen drei Monate lang etwas ausprobieren: Autos, Straßenbahnen und Busse dürfen in einen Bereich in der Innenstadt nur noch ganz langsam fahren und müssen Fußgänger und Radfahrer vorlassen. Und die dürfen auch auf der Straße spazieren und radeln.

Das ist praktisch, denn die Straßen in der Altstadt sind eng und die Bürgersteige schmal. Mit der neuen Regelung können die Menschen dann auch besser Abstand halten, um sich nicht mit dem Coronavirus anzustecken. Nach drei Monaten soll geguckt werden, wie gut diese Idee funktioniert.


Relevant

Schummelnde Bergsteiger

Schummelnde Bergsteiger

2021-02-23T15:46:44+01:00
Die Viren selbst entdecken

Die Viren selbst entdecken

2021-02-24T11:55:37+01:00