image

TokTok News abonieren und alle Artikel vorlesen lassen!

Abonnieren

Schau einmal dein Spielzeug genau an. Irgendwo steht dort meist klein gedruckt: «Made in ...», also «Hergestellt in ...». Oft wird das Spielzeug in weit entfernten Ländern hergestellt, zum Beispiel in China in Asien.

Und wie kommt das Spielzeug dann zu uns? Mit dem Schiff! Riesige Containerschiffe transportieren Waren um die ganze Welt. Auch Benzin, Gas und Kohle werden so befördert. Und natürlich unternehmen auch Menschen Schiffsreisen.

All diese Schiffe benötigen viel Treibstoff. Bislang verfeuerten sie meist Schweröl, in dem viel Schwefel steckt. Wird dieser Stoff verbrannt, kann das für Menschen, Tiere und Pflanzen schädlich sein.

Die gute Nachricht ist: Ab dem kommenden Jahr dürfen die meisten Schiffe auf den Meeren nur noch Treibstoff mit sehr wenig Schwefel benutzen. So entstehen weniger schlimme Abgase! Die Vorschrift kommt von einer internationalen Organisation. Sie hofft, dass die neue Regel gut für die Umwelt und die Gesundheit der Menschen ist.