image

TokTok News abonieren und alle Artikel vorlesen lassen!

Abonnieren

In der Küche ist Tim Raue normalerweise der Chef. Er gilt sogar als einer der besten Köche Deutschlands und hat schon viele Auszeichnungen gewonnen.

Doch wenn er an Weihnachten mit der Familie seiner Frau kocht, sagt er meistens nicht, wo es langgeht. «Ich darf meinen österreichischen Schwiegereltern beim Kochen assistieren», sagte Tim Raue jetzt Reportern, also höchstens helfen.

Doch manchmal kann er sich nicht zurückhalten, etwa wenn es um die Soße geht. Sein Schwiegervater bindet die nicht, sagt Tim Raue. Er macht sie also nicht dickflüssiger. Deswegen hat Tim Raue immer etwas Soßenbinder in der Tasche.

Auch ein paar andere Tricks nutzt er: «Und im letzten Jahr sind mir - durch Zufall! - etwas Schmalz und Preiselbeermarmelade in seinen Rotkohl gefallen», sagte er. Damit schmeckt der Rotkohl besser. Und einfach reingefallen sind diese Zutaten wohl kaum.


Relevant

Mit Blockflöte und Piano ging es los

Mit Blockflöte und Piano ging es los

2021-02-24T11:08:10+01:00