image

TokTok News abonieren und alle Artikel vorlesen lassen!

Abonnieren

Was wollen die Kandidaten erreichen? Und wer wird sich am meisten für meine Interessen einsetzen? Über solche Fragen denken Menschen nach, bevor sie sich bei einer Wahl entscheiden. Demnächst steht im Land USA eine große Wahl an. Es geht um den Präsidenten. Entweder bleibt es bei Donald Trump oder die Amerikaner wählen seinen Herausforderer Joe Biden.

Am Donnerstagabend beantworteten die beiden Fragen von Wählerinnen und Wählern im Fernsehen. Es ging zum Beispiel um die Coronakrise. Ungewöhnlich daran war: Donald Trump und Joe Biden traten zeitgleich in unterschiedlichen Sendern auf. Die Leute mussten sich also entscheiden, wem sie zuschauen wollten.

Eigentlich sollten beide gemeinsam im Fernsehen zu sehen sein. Doch dann steckte sich Donald Trump mit dem Coronavirus an. Der gemeinsame Auftritt sollte online stattfinden, doch das wollte Donald Trump nicht. So kam es zu den zwei getrennten Auftritten. Bald soll es aber noch ein gemeinsames Fernseh-Duell geben, nämlich am Donnerstag.


Relevant

Diese Staaten schaukeln hin und her

Diese Staaten schaukeln hin und her

2020-10-30T14:47:06+01:00