image

TokTok News abonieren und alle Artikel vorlesen lassen!

Abonnieren

Ob Dennis Schröder vor dem Spiel nervös war? Der deutsche Basketballer hatte seinen ersten Auftritt für die Los Angeles Lakers in der NBA. Die NBA ist die stärkste Basketball-Liga der Welt. Dort sind die Lakers eines der besten Teams. 17 Mal haben sie die Meisterschaft gewonnen, zuletzt in diesem Jahr.

Dafür bekamen die Spieler am Dienstag wertvolle Meisterschaftsringe überreicht. Lakers-Superstar LeBron James zeigte seinen Ring stolz den Fotografen.

Für Dennis Schröder gab es keinen Ring. Der Deutsche ist erst vor Kurzem von einem anderen NBA-Club zu den Lakers gewechselt. Nach der Ringverleihung spielte er sein erstes Spiel für den Club.

Und eigentlich lief es sehr gut! Dennis Schröder gab zum Beispiel die meisten Vorlagen und schnappte sich viele Bälle. Trotzdem war er nicht zufrieden. Denn die Lakers verloren. «Wir müssen besser sein, so wollen wir nicht spielen», sagte er.