Im Klassenzimmer, im Kinderzimmer, im Wechsel
BUNDESREGIERUNG BUNDESLäNDER GESUNDHEIT KRANKHEITEN SCHULEN

Im Klassenzimmer, im Kinderzimmer, im Wechsel

Endlich wieder in die Schule gehen.

Viele reden mit
BUNDESREGIERUNG BUNDESLäNDER GESUNDHEIT KRANKHEITEN

Viele reden mit

Bund und Länder beraten wieder: Sätze wie diesen hörte man am Mittwoch häufiger.

Alte Regeln, neue Regeln
BUNDESLäNDER BUNDESREGIERUNG GESUNDHEIT

Alte Regeln, neue Regeln

Es stecken sich immer noch zu viele Leute mit dem Coronavirus an.

Politiker wollen Lockdown verlängern
BUNDESLäNDER GESUNDHEIT KRANKHEITEN

Politiker wollen Lockdown verlängern

Schulen, Geschäfte, Kinos, Restaurants, Theater, Fitness-Studios: Vieles ist gerade wegen der Corona-Krise geschlossen.

Bitte zu Hause bleiben!
BUNDESREGIERUNG BUNDESLäNDER GESUNDHEIT KRANKHEITEN

Bitte zu Hause bleiben!

Wenn es irgendwie geht, bleibt bitte zu Hause!

Weiter dicht
BUNDESREGIERUNG BUNDESLäNDER GESUNDHEIT KRANKHEITEN

Weiter dicht

Wie lange noch?

Für einige entspannter, für andere stressiger
BUNDESREGIERUNG BUNDESLäNDER

Für einige entspannter, für andere stressiger

Letzter Schultag, kurz vor Weihnachten: Jetzt noch schnell Geschenke basteln oder kaufen!

Strengere Regeln, schönere Weihnachten
BUNDESREGIERUNG BUNDESLäNDER

Strengere Regeln, schönere Weihnachten

Ziemlich oft haben sie sich in Corona-Zeiten beraten: die Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Chefinnen und Chefs der 16 Bundesländer.

«Hast du Lust, dass wir ein Team werden?»
BUNDESREGIERUNG BUNDESLäNDER

«Hast du Lust, dass wir ein Team werden?»

Wen soll man jetzt bloß fragen: Ina, Paul oder doch lieber Marie?

Wellenbrecher gegen die zweite Corona-Welle
BUNDESREGIERUNG BUNDESLäNDER GESUNDHEIT KRANKHEITEN

Wellenbrecher gegen die zweite Corona-Welle

An manchen Stränden sollen dicke Felsbrocken das Ufer und den Boden vor den Wellen schützen.

Zusammen über Regeln entscheiden
BUNDESREGIERUNG BUNDESLäNDER GESUNDHEIT KRANKHEITEN

Zusammen über Regeln entscheiden

Die Corona-Regeln sollen für einige Wochen wieder richtig streng werden!

Ein Virus und viele Regeln
GESUNDHEIT KRANKHEITEN BUNDESREGIERUNG BUNDESLäNDER

Ein Virus und viele Regeln

Wer beim Fußball-Training zu spät kommt, muss die Bälle tragen.

Langer Streit, neue Regeln
GESUNDHEIT KRANKHEITEN BUNDESREGIERUNG BUNDESLäNDER

Langer Streit, neue Regeln

Schon vor dem Treffen gab es Streit.

Besser keinen falschen Namen schreiben
GESUNDHEIT KRANKHEITEN BUNDESREGIERUNG BUNDESLäNDER

Besser keinen falschen Namen schreiben

Zettel ausfüllen vor dem Essen: Warst du mit deiner Familie in letzter Zeit mal in einem Restaurant?

Ampelfarben gegen das Virus
BUNDESREGIERUNG BUNDESLäNDER KOMMUNEN GESUNDHEIT KRANKHEITEN WISSENSCHAFT

Ampelfarben gegen das Virus

In der Klasse 5b hat sich jemand angesteckt.

Etwas mehr Durchblick
GESUNDHEIT KRANKHEITEN BUNDESREGIERUNG BUNDESLäNDER

Etwas mehr Durchblick

In Bussen und Bahnen ist eine Maske in der Corona-Krise Pflicht.

Dem Virus Grenzen setzen
TOURISMUS BUNDESLäNDER GESUNDHEIT KRANKHEITEN LUFTVERKEHR REISEN

Dem Virus Grenzen setzen

Viren machen nicht an Landesgrenzen Halt.

Draußen und für sich: Sport wird wieder erlaubt
SPORTPOLITIK GESUNDHEIT KRANKHEITEN BUNDESREGIERUNG BUNDESLäNDER SPORT

Draußen und für sich: Sport wird wieder erlaubt

Mit der gesamten Fußballmannschaft auf den Platz laufen und spielen?

Weg mit dem Absperrband!
GESUNDHEIT KRANKHEITEN BUNDESREGIERUNG BUNDESLäNDER

Weg mit dem Absperrband!

Schaukeln, rutschen, klettern: Auf den meisten Spielplätzen kann man das schon seit Wochen nicht machen.

Viele strenge Regeln bleiben, manches wird lockerer